• (+49) 661 20600371
  • info@orexes.de
Aktuelles, OREXES-Weekly

OREXES-Weekly: Onboarding, Instagram-Marketing und Neues von den Werkstudenten

“Der erste Tag im neuen Unternehmen ist absolut entscheidend, eine gute Einarbeitung und klare Aufgaben sorgen für positive Reaktionen auf beiden Seiten.”

Und wieder ist eine Woche vorbei – neben der Arbeit in unseren Projekten in ganz Deutschland diskutierte OREXES am Donnerstagabend mit Führungskräften aus der Region zum Thema “Onboarding im Unternehmen”. Dabei geht es um die Anfangszeit und Integration neuer Mitarbeiter:innen. Zu einem Networking-Abend mit anschließender Diskussion hatten die Region Fulda GmbH, das Start-Up “Praktikumsjahr” und der Azubi-Kampus “Pings” geladen. Als Speaker präsentierten der Headhunter und Coach Christopher Funk und der Fuldaer Bauunternehmer Stefan Jökel (Geschäftsführer der gleichnamigen GmbH) ihre Strategien zum Thema “Onboarding”. Maßnahmen zur Vorbereitung, Planung, Durchführung und Evaluation der Einbindung neuer Mitarbeiter:innen im Unternehmen regten dazu an, die eigene Praxis zu überdenken und wertvolle Anregungen daraus zu übernehmen. “Der erste Tag im neuen Unternehmen ist absolut entscheidend, eine gute Einarbeitung und klare Aufgaben sorgen für positive Reaktionen auf beiden Seiten”, konstatierte Christopher Funk.

Christopher Funk während seines Vortrags | Foto: Jana Heil

Das Projekt “Azubi-Kampus” verdient besondere Beachtung: In Zusammenarbeit mit dem Kolpingwerk entsteht deutschlandweit der erste ”Ort zum Wohnen, Arbeiten, Lernen und vor allem Leben”. Interessant ist der Kampus insbesondere für Azubis, die während ihrer Ausbildung nicht zuhause wohnen können – für sie wird ähnlich wie bei einem Studentenwohnheim finanzierbarer Wohnraum angeboten, sozialpädagogische Angebote begleiten die Ausbildung. Das Start-Up “Praktikumsjahr” aus Fulda hilft Berufseinsteiger:innen beim ersten Schritt ins Berufsleben, die “nach dem Schulabschluss innerhalb eines flexiblen Zeitraums von einem halben bis zu einem ganzen Jahr verschiedene Berufe und Firmen” kennenlernen können. Die Stelle werde ungefähr alle zwei Monate gewechselt, sodass ein Einblick in verschiedene Branchen möglich wird. Die Region Fulda nutzte die Gelegenheit, ihre Azubi-App vorzustellen, die “exklusive Events und Aktionen” für Fuldaer Azubis bietet. OREXES strebt an, sich in dieser Hinsicht in den kommenden Wochen und Monaten zu positionieren und Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten für junge Nachwuchskräfte anzubieten.

Am Nachmittag zuvor informierten wir uns im Rahmen einer IHK-Veranstaltung zum Thema “Instagram-Marketing” – dort könnt ihr Euch in Zukunft über authentischen Content aus OREXES-Perspektive freuen! Einen neuen Mitarbeiter gibt es auch: Ab Montag verstärkt mit Brian ein neuer Werkstudent das Team Entwicklung um Esther Dosch, was die verstärke Kooperation der OREXES GmbH mit Hochschulen und Universitäten unterstreicht. Werkstudent Lukas steht derweil kurz vor der Beendigung seiner Bachelor-Arbeit – halt durch, das Schlimmste ist bald geschafft!