Aktuelles, Allgemein, OREXES-Weekly

OREXES GmbH erreicht Gold-Status bei Gesundheits-Prädikat der IHK Fulda

Die Wertschätzung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist in den Leitsätzen der OREXES GmbH verankert – umso größer ist die Freude, dass unsere Bemühungen und Aktivitäten nun von der IHK Fulda und der Hochschule Fulda mit dem Prädikat „Gold“ ausgezeichnet wurden.

Die IHK hat in Zusammenarbeit mit dem Beratungsstützpunkt „Betriebliche Gesundheitsförderung und gesellschaftliche Verantwortung“ der HS Fulda das Prädikat „Gesund arbeiten in Fulda“ entwickelt. Im Arbeitskreis „Gesundheit & Werte“ konnten Unternehmen aus der Region ein gemeinsames Konzept entwickeln, auf dessen Grundlage die Aktivitäten der Arbeitgeber für eine bessere Gesundheit der Beschäftigten bewertet werden können.

Auch Bemühungen der Unternehmen, das Wohlgefühl ihrer Angestellten beizubehalten und auszubauen sowie alle Unterstützungsmodelle zur Steigerung der Leistungsfähigkeit werden genauer unter die Lupe genommen. Das Prädikat dient daher auch dazu, den Arbeitgebern Werteorientierung, Führungskultur und Nachhaltigkeit zu bescheinigen.

Die eigenen Aktivitäten werden sechs Bereichen zugeordnet:
– geistig-intellektuell
– körperlich-medizinisch
– seelisch-emotional
– sozial-kommunikativ
– kulturell-ökologisch
-sinnhaft-wertebewusst

OREXES reichte eine Liste mit Aktionen für diese Bereiche ein, die daraufhin von einer Jury geprüft und bewertet wurden. Die Auszeichnungen staffeln sich in den Bronze-, Silber- oder Gold-Status. OREXES erreichte das bestmögliche Ergebnis ­– Gold! Juhu!

Die Überreichung des Prädikats musste wegen der Corona-Pandemie leider mehrfach verschoben werden. Die ursprüngliche Planung hatte vorgesehen, das Prädikat auf dem Jahresempfang der IHK im Februar zu übergeben. Als Alternative besuchte IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Konow die OREXES GmbH in den neuen Büroräumen in der Flemingstraße, um Geschäftsführer Florian Heil dort das Prädikat zu überreichen. Dieses ist fortan für die nächsten drei Jahre gültig.

„Das Prädikat soll mit OREXES wachsen. Wir haben viele weitere Ideen, die in Zukunft bei uns umgesetzt werden sollen“, erklärte Florian Heil und ergänzte: „Für uns ist es eine große Auszeichnung, aber auch ein weiterer Ansporn, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter bestmöglich zu unterstützen. Ich bin mir sicher: In drei Jahren werden wir uns wieder bewerben.“

OREXES bedankt sich bei Michael Kiel, Nicole Niemann und Philipp Gabrian für die Unterstützung während des Prozesses.

OREXES erhält das Prädikat „Gesund arbeiten in FD“ mit Gold-Status